Liebe FunSportZentrum Mitglieder und liebe Gäste,

für Sie möchten wir stets unser Bestes geben. Helfen Sie uns dabei, indem Sie an unserer Online-Umfrage teilnehmen – es dauert nur wenige Minuten! Bitte beantworten Sie die Fragen. Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und anonym ausgewertet.

Vielen Dank schon einmal im Voraus für Ihre Mühe!
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Mehrfachauswahl möglich.


  • 12-Monats Mitgliedschaft

    Hiermit beantr
    age ich die Mitgliedschaft im FunSportZentrum Kornwestheim.
    Folgende Angaben sind für die Durchführung des Mitgliedschaftsverhältnisses erforderlich:
    * = notwendige Pflichtfelder für den Aufnahmeantrag

    bei Minderjährigen: E-Mail des Inhabers der elterlichen Sorge
    * = notwendige Pflichtfelder für den Aufnahmeantrag
    Basis Tarif FSZ
    12 Monate
    44,50 € mtl.
    54,50 € mtl.

    Youngster Tarif FSZ*
    12 Monate

    39,50 € mtl.

    49,50 € mtl.
    Youngster-Tarif FSZ*
    Jugendl. bis 18 Jahre, Schüler, Studenten, Azubis - eine entsprechende Bescheinigung bitte hier hochladen.
    Ziehen Sie Dateien hier her oder Durchsuchen
    Erlaubte Dateien .jpg, .png, .gif, .pdf - maximale Größe für Upload 3 MB (3072 KB)
    Zwei Monate gratis trainieren. Zusätzlicher Gratismonat bei Partneranmeldung.

    Gesundheits-Check
    & Einweisung

     

    50,00 € einmalig
    65,00 € einmalig
    Bei Eintritt in den Hauptverein entfällt bei Abschluss einer Studiomitgliedschaft die Vereinsaufnahmegebühr von 15,00 €
    Bei Vorauszahlung der 12-Monatsmitgliedschaft erhalten Sie zusätzlich einen Monat gratis.

    SEPA-Lastschriftmandat

    Hiermit ermächtige ich den Sportverein Salamander Kornwestheim 1894 e.V. (FunSportZentrum) Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom SV Kornwestheim (FunSportZentrum) gezogene Lastschriften einzulösen. Die Abbuchungen des Jahresbeitrages erfolgt jeweils zum 01. Werktag eines neuen Jahres. Bei Eintritt im laufenden Geschäftsjahr wird der anteilig fällige Beitrag zum 01. Werktag des auf den Eintritt folgenden Monats fällig. (genaue Angaben entnehmen sie dem Begrüßungsschreiben).
    Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belastenden Betrags verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

    Mandatsreferenz: Mitgliedsbeitrag des FunSportZentrums (entnehmen Sie bitte dem Begrüßungsschreiben).

    Gläubiger-ID: DE47FSZ00000112225

    Geben Sie bitte Ihre IBAN ein. Prüfziffer-DE 2-stellig - BLZ 8-stellig - Ktonr 10-stellig
    Angaben auf EC-/Bankkarte ersichtlich
    Mit Ihrer Einwilligung durch Anklicken der Option können Sie das Formular abschicken - Absende-Button wird aktiviert
    siehe oben - SEPA-Lastschriftmandat
  • 24-Monats Mitgliedschaft

    Hiermit beantr
    age ich die Mitgliedschaft im FunSportZentrum Kornwestheim.
    Folgende Angaben sind für die Durchführung des Mitgliedschaftsverhältnisses erforderlich:
    * = notwendige Pflichtfelder für den Aufnahmeantrag

    bei Minderjährigen: E-Mail des Inhabers der elterlichen Sorge
    * = notwendige Pflichtfelder für den Aufnahmeantrag
    Basis Tarif FSZ
    24 Monate
    39,50 € mtl.
    49,50 € mtl.

    Youngster Tarif FSZ*
    24 Monate

     

    34,50 € mtl.
    44,50 € mtl.
    Youngster-Tarif FSZ*
    Jugendl. bis 18 Jahre, Schüler, Studenten, Azubis - eine entsprechende Bescheinigung bitte hier hochladen.
    Ziehen Sie Dateien hier her oder Durchsuchen
    Erlaubte Dateien .jpg, .png, .gif, .pdf - maximale Größe für Upload 3 MB (3072 KB)
    Zwei Monate gratis trainieren. Zusätzlicher Gratismonat bei Partneranmeldung.

    Gesundheits-Check
    & Einweisung

     

    50,00 € einmalig
    65,00 € einmalig
    Bei Eintritt in den Hauptverein entfällt bei Abschluss einer Studiomitgliedschaft die Vereinsaufnahmegebühr von 15,00 €
    Bei Vorauszahlung der 24-Monatsmitgliedschaft erhalten Sie zusätzlich zwei Monate gratis.

    Hiermit ermächtige ich den Sportverein Salamander Kornwestheim 1894 e.V. (FunSportZentrum) Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom SV Kornwestheim (FunSportZentrum) gezogene Lastschriften einzulösen. Die Abbuchungen des Jahresbeitrages erfolgt jeweils zum 01. Werktag eines neuen Jahres. Bei Eintritt im laufenden Geschäftsjahr wird der anteilig fällige Beitrag zum 01. Werktag des auf den Eintritt folgenden Monats fällig. (genaue Angaben entnehmen sie dem Begrüßungsschreiben).
    Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belastenden Betrags verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

    Mandatsreferenz: Mitgliedsbeitrag des FunSportZentrums (entnehmen Sie bitte dem Begrüßungsschreiben).

    Gläubiger-ID: DE47FSZ00000112225
    Geben Sie bitte Ihre IBAN ein. Prüfziffer-DE 2-stellig - BLZ 8-stellig - Ktonr 10-stellig
    Angaben auf EC-/Bankkarte ersichtlich
    Mit Ihrer Einwilligung durch Anklicken der Option können Sie das Formular abschicken - Absende-Button wird aktiviert
    siehe oben - SEPA-Lastschriftmandat

Informationspflicht nach Artikel 13 und 14 DSGVO
Nach Artikel 13 und 14 EU-DSGVO hat der Verantwortliche einer betroffenen Person, deren Daten er verarbeitet, die in den Artikeln genannten Informationen bereit zu stellen. Dieser Informationspflicht kommt dieses Merkblatt nach.

1. Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie gegebenenfalls seiner Vertreter:
SV Salamander Kornwestheim 1894 e.V., Bogenstraße 35, 70806 Kornwestheim, gesetzlich vertretendurch den Vorstand nach § 26 BGB, Herr Gerhard Bahmann, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
2. Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten
SV Salamander Kornwestheim 1894 e.V., Frau Romina Holzer, Bogenstraße 35, 70806 Kornwestheim, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
3. Zwecke, für die personenbezogenen Daten verarbeitet werden:
Die personenbezogenen Daten werden für die Durchführung des Mitgliedschaftsverhältnisses verarbeitet (z.B. Einladung zu Versammlungen, Beitragseinzug, Organisation des Sportbetriebes, Anamnese- und Gesundheitsdaten).Ferner werden personenbezogene Daten zur Teilnahme am Wettkampf-, Turnier- und Spielbetriebder Landesfachverbände an diese weitergeleitet.Darüber hinaus werden personenbezogene Daten im Zusammenhang mit sportlichen Ereignisseneinschließlich der Berichterstattung hierüber auf der Internetseite des Vereins, in Auftritten desVereins in Sozialen Medien sowie auf Seiten der Fachverbände veröffentlicht und an lokale,regionale und überregionale Printmedien übermittelt.
 
4. Rechtsgrundlagen, auf Grund derer die Verarbeitung erfolgt: 
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt in der Regel aufgrund der Erforderlichkeitzur Erfüllung eines Vertrages gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Bei den Vertragsverhältnissenhandelt es sich in erster Linie um das Mitgliedschaftsverhältnis im Verein und um die Teilnahme amSpielbetrieb der Fachverbände.
 
Werden personenbezogene Daten erhoben, ohne dass die Verarbeitung zur Erfüllung desVertrages erforderlich ist, erfolgt die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1lit. a) i.V.m. Artikel 7 DSGVO.
 
Die Veröffentlichung personenbezogener Daten im Internet oder in lokalen, regionalen oderüberregionalen Printmedien erfolgt zur Wahrung berechtigter Interessen des Vereins (vgl. Artikel 6Abs. 1 lit. f) DSGVO). Das berechtigte Interesse des Vereins besteht in der Information derÖffentlichkeit durch Berichtserstattung über die Aktivitäten des Vereins. In diesem Rahmen werdenpersonenbezogene Daten einschließlich von Bildern der Teilnehmer zum Beispiel im Rahmen derBerichterstattung über sportliche Ereignisse des Vereins veröffentlicht.
 
5. Die Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten: 
Personenbezogene Daten der Mitglieder, die am Spiel- und Wettkampfbetrieb der Landesfachverbände teilnehmen, werden zum Erwerb einer Lizenz, einer Wertungskarte, eines Spielerpasses oder sonstiger Teilnahmeberechtigung an den jeweiligen Landesfachverband weitergegeben.Die Daten der Bankverbindung der Mitglieder werden zum Zwecke des Beitragseinzugs an die Volksbank Ludwigsburg weitergeleitet.

6. Die Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung der Dauer:
Die personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Mitgliedschaft gespeichert. Mit Beendigung der Mitgliedschaft werden die Datenkategorien gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen vorgehalten und dann gelöscht. In der Zeit zwischen Beendigung der Mitgliedschaft und der Löschung wird die Verarbeitung dieser Daten eingeschränkt.Bestimmte Datenkategorien werden zum Zweck der Vereinschronik im Vereinsarchiv gespeichert.Hierbei handelt es sich um die Kategorien Vorname, Nachname, Zugehörigkeit zu einer Mannschaft, besondere sportliche Erfolge oder Ereignisse, an denen die betroffene Person mitgewirkt hat. Der Speicherung liegt ein berechtigtes Interesse des Vereins an der zeitgeschichtlichen Dokumentation von sportlichen Ereignissen und Erfolgen und der jeweiligen Zusammensetzung der Mannschaften zugrunde.Alle Daten der übrigen Kategorien (z.B. Bankdaten, Anschrift, Kontaktdaten) werden mitBeendigung der Mitgliedschaft gelöscht.

7. Der betroffenen Person stehen unter den in den Artikeln jeweils genannten Voraussetzungen die nachfolgenden Rechte zu:
Das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO,· das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO,· das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO,· das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO,· das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO,· das Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DSGVO,· das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 DSGVO· das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen zu können, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung hierdurch berührt wird.
 
8. Die Quelle, aus der die personenbezogenen Daten stammen:
Die personenbezogenen Daten werden grundsätzlich im Rahmen des Erwerbs der Mitgliedschaft erhoben.

Ende der Informationspflicht
Stand: Juni 2018
allgemeinen Geschäftsbedingungen
  1. Der Teilnehmer ist berechtigt, die Einrichtungen des Fitness- und Gesundheitsstudios zu den offiziellen Trainingszeiten auf eigene Verantwortung zu benutzen. Die Zeiten werden durch Aushang bekannt gegeben.
  2. Der Gesundheits-Check und die Einweisung sind Voraussetzungen für die Mitgliedschaft im Fitness- und Gesundheitsstudio. Die
    Kaufgebühr für das Transponderarmband ist im Preis mit inbegriffen.
  3. Dem Mitglied wird ein 14-tägiges Kündigungsrecht nach dem Gesundheits-Check und der Einweisung eingeräumt, in der jederzeit  schriftlich ein Rücktritt von der Mitgliedschaft möglich ist. Die Kosten für das Startpaket entfallen bei Rücktritt nicht.
  4. Die Berechnung des Mitgliedsbeitrages erfolgt nach Ablauf der zwei bzw. drei Gratismonate. Grundlaufzeitbeginn ist der 01. des
    Folgemonats nach Ablauf der zwei bzw. drei Gratismonate. Der bis dahin laufende Monat wird anteilig berechnet.
  5. Der Beitrag wird am ersten Werktag eines jeden Monats im Voraus durch das FunSportZentrum abgebucht. Da bei den vereinbarten Preisen eine wirtschaftliche Führung des FunSportZentrums nur möglich ist, wenn alle Mitglieder ihren Verpflichtungen pünktlich nachkommen, wird wegen des damit verbundenen Mehraufwandes an Personal-, Sach- und Bankkosten für jede Rücklastschrift und Mahnung Säumniszuschlag, mindestens aber die Stornogebühr der Bank, erhoben. Teilen Sie uns deshalb Anschriften- und Kontoänderungen unverzüglich mit. Die Zahlung erfolgt ausschließlich über das Lastschriftverfahren. Bei Vorauszahlung einer 12-monatigen Mitgliedschaft erhalten Sie zusätzlich einen Monat gratis.
    Der Youngster-Tarif kann nur gegen Vorlage einer entsprechenden, gültigen Bescheinigung bei Abschluss der Mitgliedschaft genutzt werden. Eine nachträgliche Erstattung von Beiträgen ist nicht möglich. Verliert die vorgelegte Bescheinigung ihre Gültigkeit, so tritt auch der Youngster-Tarif außer Kraft. Für die Aktualisierung der Bescheinigung ist das Mitglied verantwortlich. Bei Minderjährigen verpflichtet sich der gesetzliche Vertreter mit seiner Unterschrift, für alle aus dieser Mitgliedschaft anfallenden Beiträge aufzukommen. Wirbt ein Mitglied eine neue Studio-Jahresmitgliedschaft, so erhält das werbende Mitglied eine einmalige Gutschrift in Höhe von 10,- € auf die bestehende Mitgliedschaft. Der Gutschein wird für jedes geworbene Neumitglied gewährt. Aktionsteilnehmer einer Aktion können sich nicht untereinander werben. Treffen mehrere Rabattarten zusammen, so kann der Nachlass nur für eine gewährt werden. Innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten ist die Teilnahme an lediglich einer Sonderaktion möglich.
  6. Kündigung
    a) Eine Kündigung der Mitgliedschaft muss grundsätzlich schriftlich erfolgen.
    b) Während der Grundlaufzeit ist eine Kündigung mindestens 14 Tage zum Monatsende hin möglich.
    c) Nach Ablauf der Grundlaufzeit läuft die Mitgliedschaft nicht automatisch aus, sondern verlängert sich jeweils um ein weiteres Quartal
    und kann bis zu 4 Wochen zum Quartalsende gekündigt werden.
    d) Bei Auftreten einer Dauererkrankung kann die Mitgliedschaft, gegen Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung, bis zum 15. des
    Vormonats gekündigt werden.
    e) Beträgt die Entfernung zu Kornwestheim nach einem Umzug mehr als 30 km, kann die Mitgliedschaft gegen Vorlage einer
    Meldebestätigung bis zum 15. des Vormonats gekündigt werden.
  7. Vorübergehende Stilllegung (Ruhezeit)
    a) Ruhezeiten sind bis spätestens 14 Tage vor gewünschtem Termin schriftlich zu beantragen; es sind nur monatliche Ruhezeiten möglich. Ruhezeiten können ab dem 1. oder 15. eines Monats beantragt werden. Pro Zeitjahr kann bei 12-Monats-Mitgliedschaften eine Ruhezeit von maximal 4 Wochen in Anspruch genommen werden. Es fällt eine Bearbeitungsgebühr von 7,-€ pro beantragter Ruhezeit an.
    b) Eine rückwirkende Ruhezeit ist nicht möglich.
    c) Bei einer Schwangerschaft kann eine Ruhezeit bis 6 Monaten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung beantragt werden.
    d) Bei Ruhezeiten innerhalb der Grundlaufzeit verlängert sich diese um die Dauer der Ruhezeit.
  8. Der Beitrag ist auch dann regelmäßig bis zum Ende der Mitgliedschaft zu zahlen, wenn das Mitglied die Leistungen nicht in Anspruch nimmt oder kurzfristig nehmen kann. Kurze Erkrankungen entbinden nicht von den Verpflichtung aus der Mitgliedschaft.
  9. Sachbeschädigungen werden auf Kosten dessen behoben, der sie bewirkt oder verursacht hat. Wer grob gegen die Regeln des Anstandes oder der Hausordnung verstößt, erhält ohne Nachsicht Hausverbot, wobei jedoch die Monatsbeiträge bis zum Ende der regulären Mitgliedschaft weiter entrichtet werden müssen. Kindern ist es aus Sicherheitsgründen nicht gestattet, sich in den
    Trainingsräumen aufzuhalten.
  10. Das SVK FunSportZentrum übernimmt keine Haftung für den Verlust mitgebrachter Kleidung, Wertgegenständen und Geld. Bei
    Unfällen haftet das SVK FunSportZentrum im Rahmen seiner Haftungsverpflichtung.
  11. Wird es dem FunSportZentrum aus Gründen höherer Gewalt unmöglich, bestimmte Leistungen zu erbringen, so hat das Mitglied
    keinen Anspruch auf Schadenersatz.
  12. Sollte der derzeit gültige Mehrwertsteuersatz gesetzlich erhöht werden, so erhöhen sich auch die Gebühren aus dieser Mitgliedschaft entsprechend. Das SVK FunSportZentrum behält es sich vor, die allgemeinen Kostensteigerungen in Beitragserhöhungen zu berücksichtigen.
  13. Nebenabreden haben nur in der Schriftform Gültigkeit.
  14. Sollen Vereinbarungen aus der Mitgliedschaft und den "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" ganz oder teilweise der
    Rechtswirksamkeit ermangeln, so sollen sämtliche übrigen Vereinbarungen rechtswirksam bleiben.
Datenverarbeitung bei Nutzung der milon Trainingsgeräte

Einwilligung in die Datenverarbeitung bei Nutzung der milon Trainingsgeräte

Verarbeitete Daten
Ich bin damit einverstanden, dass die folgenden Daten über mich von der Einrichtung verarbeitet werden:

  • Meine Stammdaten (Name, Geburtsdatum, Adresse und Kontaktdaten, Laufzeit meines Trainingsvertrages)
  • Trainingsdaten (Einstellungen der Trainingsgeräte und bei der Nutzung der Geräte erhobene Daten wie Zeit und Umfang des Trainings)
  • Gesundheitsbezogene Daten, die im Rahmen von Gesundheitsuntersuchungen erhoben wurden oder die ich der Einrichtung mitgeteilt habe (Größe, Gewicht, Blutdruck, Verletzungen, Medikamente und Ähnliches)

Ich bin damit einverstanden, dass diese Daten auf Servern, betrieben und gewartet durch die Milon Care GmbH, verarbeitet werden.

Zweck der Datenverarbeitung
Die Datenverarbeitung dient der Planung und Optimierung meines Trainings durch Mitarbeiter meiner Einrichtung vor Ort und der automatischen Wahl der Einstellungen meiner Trainingsgeräte. Auf meine Daten kann ich in jeder teilnehmenden Einrichtung durch die Nutzung der milon Trainingsgeräte zugreifen. Wenn ich über ein „milon ME"-Konto verfüge, kann ich auf meine Daten auch über das Internet, eine App oder (falls vorhanden) das Terminal in der Einrichtung zugreifen. Meine Daten werden von der Milon Care GmbH in keinem Fall an Dritte weitergegeben oder für Werbung genutzt. Für statistische Zwecke werden meine Daten nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Widerruf der Einwilligung
Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen. Eine Nutzung der milon Trainingsgeräte ist dann jedoch nicht mehr möglich.

Copyright © 1996 - 2021 - FunSportZentrum
Bogenstraße 35 - 70806 Kornwestheim
FunSportZentrum.de -
ein Angebot des SV Salamander Kornwestheim e.V.
nach oben
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essenziell. Bei Ablehnung stehen nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung.